Grüne Logistik


Wirtschaftlich lohnend – Ressourcen schonend

Der Aspekt Nachhaltigkeit ist in der Logistik zu einem zentralen Thema geworden. Denn neben den wachsenden Anforderungen an Flexibilität und Dynamik fragen immer mehr Kunden und Konsumenten nach umweltfreundlichen Produkten und Dienstleistungen. Unsere intermodale Logistik erfüllt alle Anforderungen, die Sie und ihre Kunden heute an wirtschaftliche und Ressourcen schonende Logistikprozesse stellen. Bereits heute sparen wir pro Jahr rund 250.000 LKW-Fahrten durch unsere kombinierten Verkehre ein.



Neben den ökonomischen Vorteilen können Sie bei Ihren Kunden mit ökologischen Argumenten nachhaltig punkten. Denn gemessen an der Emission pro Ladeeinheit stehen Transporte mit dem Binnenschiff und der Bahn weit besser da als Transporte mit dem LKW. Als Verkehrsträger übergreifender Spezialist ist die neska intermodal stets darauf bedacht, den LKW-Transport auf die so genannte „letzte Meile“ zu beschränken.

Ihre Vorteile:

  • Klima schonende Transporte durch den kombinierten Verkehr
  • Maßgebliche Reduzierung des Carbon Footprints
  • Ökonomische Vorteile durch Bündelungseffekte im kombinierten Verkehr




CO2 Bilanzen:

Das Binnenschiff stößt nur 33,4 g/tkm CO2 aus – das sind 130,6 g/tkm weniger als der LKW.*

Auch der Zug ist mit 48,1 g/tkm umweltfreundlich und spart noch 115,9 g/tkm gegenüber dem LKW ein.


*Quelle: Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes