Kompetenzen Individuelle Logistiklösungen entlang der gesamten Supply Chain

Kundenindividuelle intermodale Transport- und Umschlaglösungen in jeder Größenordnung bilden den Kern unseres Angebots. Dabei bewähren sich unsere optimal angebundenen Terminalstandorte entlang der Rheinschiene mit ihren gewachsenen Strukturen täglich als trimodale Drehscheiben zu den bedeutendsten Nordseehäfen und lokalen Satelliten-Terminals.

Als Railports für die Abwicklung intermodaler Bahnprodukte in allen Ladeeinheiten wächst ihre Bedeutung stetig. Neben Containern können z. B. auch Wechselbrücken oder Trailer abgefertigt. Modernste Anlagen und Ausstattung sowie eine hervorragende Umschlagtechnik sichern eine parallele Abwicklung verschiedener Verkehrsträger auf höchstem Niveau.

Großzügige Kai- und Gleisanlagen bieten umfangreiche Kapazitäten für die gleichzeitige Be- und Entladung mehrerer Schiffe und Züge. Ausgedehnte Lagerflächen sowie nicht zuletzt eine intelligente, softwaregestützte Organisation komplettieren das Angebot.

Die Leistungen unserer Terminal Alliance:

  • Intermodale Verkehre: 95 Abfahrten oneway pro Woche
  • Barges: 10 Binnenschiffe mit einer Kapazität von 7.200 TEU pro Woche
  • Trucking: 275 Trucks/320 Chassis
  • Container-Terminalflächen: 511.000 qm
  • Container-Lagerkapazität: 30.000 TEU
Mitarbeiter: 310